Jump to content

vertex

Alpha Team Vanguard
  • Posts

    630
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Profile Information

  • Location:
    Germany
  • backer_title
    Ruby Founder
  • Alpha
    Yes

Recent Profile Visitors

3049 profile views
  1. Mh. Ich glaub mich zu erinnern, dass es bei der Tile-Auswahl hieß, dass die Selektion nicht mehr geändert werden kann. Früher konnte man sich erst mal umschauen und dann seine TCU selbst platzieren - also das Ding, was im Tutorial jetzt automatisch auf dem Tile platziert wird, welches man vom Orbit aus anklickt. Eventuell gibt es irgendwo einen "character reset", über welchen man den Prozess noch mal starten kann. Ob und/oder wo, weiss ich leider nicht.
  2. Err, I thought did. They don't - literally. NQ doesn't explain or answer or like... participate, at all. Maybe I missed something tho ¯\_(ツ)_/¯
  3. Seems like you're not alone assuming this thread is something else than a "discussion thread". The premise was "What will you do with your DACs and other digital Kickstarter rewards, Noveans?" - so the only thing that should go here is praise about all the awesome stuff you'll do with your in-game pets 'n stuff, mkay? It's not meant for you to ask questions. You may discuss your plans with your pets tho, mkay? Oh wait, wait, let me clarify: You may discuss with other Noveans - not with NQ. Srsly, NQ started this thread and didn't give a single response since then. As always. Did you just join the ride or were you guys asleep for the past 6 years? NQ doesn't answer anything in threads. I should start selling NQ Question Bricks. You could place it on your desk and ask about DU all day long. It would answer all your questions exactly the same way as NQ would - an emulation with up to a guaranteed 105.3% precision. Look at my early concept art. Anyone interested in a premium version? So what will I do with my... err, what do I get? Let me copy and paste from kickstarter... Game at launch (PC Digital) -> Launch it, set the skill cue, close it, launch SC. Thanks in the credits as early backer -> Maybe search for my name. Still feeling a bit salty about that stupid mail not even mentioning "how" my name would be put exactly. Is it gonna be firstname "vertex" lastname, or just the pseudonym or just the real name? Pointless. "Ruby Founder" Forum Title -> Adore it as should you. Isn't it pretty. It got at least 11 letters and a space. Space is important. 20 DACs (value:360€ post-release) -> Mh, sell em to minimize losses? Lifetime Subscription -> Occasionally check out the building experience to check whether or not NQ implemented my suggestions from Alpha/Beta, or still creep around the very first iteration of choking creativity. Original SoundTrack (Digital) -> Err... wait for it? Did I already get it? Wasn't there something on the Tubes? I feel so special. I bet nobody else found it there. Wait, they did? And they didn't even have to pay for it? Oh. Ok. In-game Pet (lvl.1 version) -> Wait for it... In-game Pet (lvl.2 version) -> Wait for it... In-game Pet (lvl.3 version) -> Wait for it... In-game Pet (lvl.4 version) -> Wait for it... Closed Beta Key Access -> Already gave it away. Still feeling a bit salty about it not counting towards the recruit a friend program. Just as the others I brought to DU. Great concept waiting for everyone to gather their friends before letting it count towards referral points. Alpha Access Key -> Already used it up. Was nice for a time. Then the project got choked and poisoned. Alpha Team Outfit -> Waaait, I can change clothes now? Oh, wait. No. Wait for it... Glad to answer all of your questions NQ. Best conversation ever.
  4. Well, when I backed that kickstarter campaign I didn't imagine other ppl could just buy in on the same reward level only one week before launch by investing in a year worth of DACs I feel very sorry for all those who paid more than 120 and less than 500 on the original kickstarter. From 500 up at least there's the lifetime subscription thingy - but is there any huge difference between KS, Alpha, ATV, early Beta and last minute Beta that I'm not aware of? 👀 Btw: Interesting turn that we can just pick a tile from orbit now. I kinda liked the way before, where we would place the TCU ourselves... like... after we looked at the landscape 'n stuff? But that might be just me. Curious to see how I can get to Sanctuary now. Maybe I already messed up chosing a Haven tile? Ah, whatever. If I had wormed my head into late developments and/or news I might not be as puzzled 🤪 Logged in today, claimed a tile, followed Aphelia's instructions a bit, then filled the skill cue, logged off and launched SC. At least for me, considering it's release day, everything went pretty smooth. Bummer about the DAC system... thought we did this Beta DAC thing to iron out all such issues. Ehm... lel =P
  5. Ich glaub deutsche Moderatoren gibt's auch nicht mehr 👀 I'd go crazy if this place wasn't a graveyard \o/ 💀🦴
  6. Ich denke $=_=>`$=${$};$()`;$() ... ... und außerdem да нет, но может! ¯\_(ツ)_/¯
  7. Na das isses ja - das haben wir in DU bisher immer so gemacht - außerhalb der Märkte! Das wüsste sogar NQ, wenn sie sich die Mühe machen würden über ihre Statistiken hinaus zu schauen. Wir wissen mit wem wir gehandelt haben, weil wir die Märkte nicht benutzt haben. Nur weil wir selten über Buy/Sell Orders gegangen sind heißt das noch lange nicht, dass wir nur in Inselgrüppchen agiert hätten. Es gab immer diverse Leute in der Gruppe, die Handelsbeziehungen mit anderen Fraktionen gesucht und gepflegt haben. Ich hoffe echt, dass NQ noch die Kurve kriegt... bisher ist allerdings "oblivious" das beste Wort um die Entwicklung zu beschreiben ^ this! Sowie der Rest: diese Erfindung mit den Schematics ist bestenfalls eine Schikane. Ein Time Sink, mehr nicht. Wenn Early Access Titel (lässt sich drüber streiten, aber im Prinzip haben wir hier Early Access) anfangen statt "enjoyable content" lieber "additional time sinks" zu liefern (auch gern als Tedium bezeichnet), markiert das erfahrungsgemäß das vorzeitige Aus für den Titel. Das ist der Grund, warum ich hier die Hoffnung vorerst verloren habe. Was die Megafactions angeht: ja, das ist halt immer so. Darum sollte man bei so einer Entwicklung darauf achten, dass man die Bildung von kleineren Gruppen ermöglicht, welche auch zu jedem späteren Zeitpunkt wachsen und mit den anderen konkurrieren können - nur so schafft man ein dynamisches Universum. Es wird zwar davon geredet, dass der Spieler das Gefühl haben soll, dass er das Universum mit seiner Interaktion beeinflussen kann, aber naja, IMHO ist das Schall und Rauch - ich denke der aktuelle Kurs führt in die exakt gegensätzliche Richtung. Ps: Beiläufige Kommentare wie die größten Factions als Empfehlung für neue Spieler in einer Übersicht zu listen waren schon äußerst bedenklich - da hatte ich schon sone Ahnung, dass die geistig eher verwirrt sind. Die größten Factions brauchen kein Advertisement - das können die problemlos selbst. @ALL Danke übrigens - und frohes Neues!
  8. @Nofrog danke für das Kompliment Ich denke halt, dass der Kauf von Schematics beim NPC ein philosophisch grundlegender Fehler ist. Man kann keine Welt "vollständig von Spielern" erschaffen lassen, wenn man dies vom Bezug von "egal was" abhängig macht, was ausschließlich bei NPCs angeboten wird. In diesem Fall sogar noch eins schlimmer: die Währung, die man für den Erwerb benötigt, kann ebenfalls nur vom NPC kommen und die verfügbaren Gameloops um an diese Währung zu kommen ist (sanft formuliert) grauenhaft. Money Injection = Verkauf an Bots und Daily Allowance - aktuell vorübergehend 150k von Aphelia gefüttert, aber auch nur wenn man sich einlogged. NQ zwingt die Spieler dahin, wo sie sie haben wollen. Das steht so sehr im Gegensatz zu dem ursprünglichen Versprechen von Freiheit und Selbstbestimmtheit (und vor allem auch 100% gegen das "Lone Wolf" Konzept, welches man sicherstellen wollte), dass ich es auch moralisch einfach nicht akzeptieren kann. Sie äußern sich in ihrer Stellungnahme sogar ganz klar gegen genau das, was ich mir ursprünglich erträumt habe: Meine Freunde ins Spiel holen (die grad auch mit hochgezogenen Augenbrauen dasitzen), so schnell wie möglich einen Raumfrachter bauen (was wir nach Betastart innerhalb von 24h erledigt hatten) und zu einem weit entfernten Planeten reisen, der reich an Ressourcen ist und wo wir uns als eigenständige Community etablieren und wachsen können. Genau das will NQ nicht. Alle müssen mit allen interagieren und sich vernetzen. Im schlimmsten Fall führt das zu wenigen Megafactions, wie man sie von EVE her kennt - das ist exakt das, wovor ich bei DU immer Angst hatte. Ich möchte kleinere Skirmishes mit Nachbarn, viele kleine interessante Quängeleien und Handelsabkommen - und nicht einfach von irgendeiner omnipotenten Macht überrollt werden. Ich möchte eine gigantische Welt so voll mit kleineren Gruppierungen, dass man auch nach 5 Jahren Spielzeit immer wieder neue KLEINE Gruppen trifft, anstatt sich mit 5 Megafactions abzugeben, deren Fronten verhärten und man als kleine Gruppe irgendwann überhaupt nichts mehr besehen kann, sofern man sich nicht einer dieser Fraktionen anschließt. Die Märkte sollen mehr Beachtung finden - ja, mein Reden. Aber das erreicht man nicht indem man die Spieler dazu zwingt ein mieserables System zu benutzen. Das ist auch mein größtes Problem mit der Stellungnahme: Quelle: Zu deutsch und etwas klarer formuliert: Der Handel ist nicht gut, weil die Spieler versagt haben und nicht das volle Potenzial der Märkte ausschöpfen. Für mich ist das bestenfalls eine lächerlicher Beleidigungsversuch gegenüber der Community. Die Märkte haben massenhaft ungenutztes Potenzial, ja, aber es ist NQ die dieses Potenzial hätten nutzen müssen und die Märkte signifikant verbessern. Nummer 1 auf der fast endlosen Liste an fehlenden Features: Namen der Käufer und Verkäufer anzeigen. Auf die Filteroptionen und endlose Verschachtelung gehe ich mal gar nicht erst ein - an das Speichern von Favoriten oder (Einkaufs-) Listen etc wage ich angesichts des erbärmlichen Entwicklungsstandes der Märkte nicht ein mal zu denken. Ich würde sogar den Fakt hinten anstellen, dass die Märkte schon aufgrund mangelnder Performance von vielen Spielern gemieden wurden - wie soll sich denn da etwas entwickeln, wenn die Spieler die Features gar nicht nutzen können, selbst wenn sie wollten? Bessere Landezonen, von denen man nicht an der Ecke herunterfällt, wenn die Framerate einbricht und das Schiff unsteuerbar wird. Das Terrain an die Märkte etwas anpassen, sodass man nicht zu der einen, versteckten Rampe laufen muss, um auf die elendig hohen Platformen zu kraxeln. Verbesserungen der "Elevators" (Teleportplatformen um in die oben liegenden Marktbereiche zu kommen)... wie oft hab ich auf den Dingern gestanden, Space gedrückt und NIX ist passiert? Oder ich war oben eingesperrt, weil C mich nicht mehr runtergebracht hat? Bessere Compacting/Parking Systeme, die Spielerkonstrukte aufräumen. Entfernung der Verkaufs- und Werbeflächen, mit denen die Spieler die Märkte zugeparkt haben - zumindest so lange, bis das Spielsystem solchen Auswüchsen der Kreativität auch standhalten kann. Auch diese Liste würde ich als nahezu endlos bezeichnen, in welcher es lediglich darum geht sich einem Markt überhaupt nähern zu können. Ein automatisches Guidance System wäre auch willkommen, um die teils hunderte Meter hohen Türme der Spieler in den umliegenden Zellen nicht zur Todesfalle werden zu lassen - wäre das Loading/Rendering besser, sodass man diese Türme schon aus Kilometern Entfernung sehen könnte - okay, "Just learn to fly!" - aber 10m vor deinem Cockpit auftauchende Stahltürme? Da sollen wir freiwillig und mehrfach täglich hinfliegen? Oftmals über mehr als 120km? Warum hat so ein Markt nicht 3 angrenzende Tiles, steht in der Mitte und bietet einen Außenring mit Terminals, anstatt alle Terminals auf einem Punkt zu zentralisieren? Einfach um mehr Fläche zu schaffen? ... ich lass das mal so stehen, muss ja auch mal wieder konstruktiv werden und nicht nur über Probleme reden. Man will also einfach nur, dass die Spieler ein System nutzen? Dann sollte man ein System zur Verfügung stellen, welches die Spieler nutzen wollen. Stattdessen bekommen wir 0.23 und Schematics. Der Changelog von dem Patch hat bis heute keinen einzigen Like erhalten - nicht einen (zum Vergleich: alle der ausführlicheren Logs zuvor hatten Likes, der letzte davon wenigstens 4). Die Community hat instant aufgeheult bei der Ankündigung - man kann schon fast von einem Shitstorm sprechen. Das hat NQ aber null interessiert - Patch zurückstellen und neu evaluieren oder mal nachfragen? Fehlanzeige. Wurde einfach durchgepumpt. Das Anpassen der Preise im Nachinein ist nichts weiter als ein trauriger Versuch den stinkenden Haufen auf der Couch mit Febreeze einzusprühen - absolut sinnlos. Die Couch ist so versifft, die gehört auf den Sperrmüll. Man hätte auch alle Industry Units abschaffen und für jedes produzierbare Teil ein eigenes Industry Unit einführen können - dann hätte man die Entwicklungszeit für das Einstöpseln von Schematiken in die Optimierung der Märkte stecken können. Das wäre aber leider ebenso ein vollständiger Reset aller Fabriken gewesen, aber man hätte dann ein paar Bot Buy Orders einstellen können, die den Spielern die alten, unbrauchbaren Industry Units abnehmen, sodass sie die gegen spezialisierte Units eintauschen können - dann hätte man bei vielen Spielern eben nicht den gesamten Fortschritt von Monaten vollständig eingestampft. Vor allem aber hätten die Spieler die benötigten neuen Industry Units selbst produzieren und handeln können - ein Konzept, welches NQ grundsätzlich ablehnt - das ist die Quintessenz des ganzen und für mich ein massives Problem. Hätte hätte hätte. Hätte liegt im Bette und pooft. Bringt ja nix. Sowas ist in der Entwicklungsgeschichte schon mehrfach passiert. Spieler haben gewarnt und sich die Kehlen aus dem Leib geschrien, während NQ auf absolut offensichtliche Katastrophen zugesteuert ist. Ob nun Exploits im Spiel (M15 als prominentestes Beispiel) oder externe Features wie upvote.dualuniverse.game - alles bekannt, alles gemeldet, alles verhinderbar. Hat mich aber nie so direkt betroffen... bis jetzt. Apropos upvote.dualuniverse.game ... ich schau mir das schon lange an und mein Verständnis dafür, dass das meistgewünschte Feature der Community, sprich der Voxel Vertex Editor, noch nicht ein mal auf "planned" gesetzt wurde, drifted leider mit zunehmender Geschwindigkeit gen "absolute zero".
  9. Kurz gesagt: aktuell keine Opposition mehr. Seit 0.23 hab ich vorerst genug und warte erst mal die weitere Entwicklung ab, bevor ich mir überlege wieder/weiter in DU zu investieren. Hat bei mir lange gedauert, aber mittlerweile seh ich mich als Spieler nicht mehr in dieser "Vision" berücksichtigt. Aber ok, das Risiko hab ich ja schon bei der KS Kampagne akzeptiert.
  10. Ich denke das mit der Portfreigabe ist totaler Käse und basiert auf willkürlichen Änderungen, die "scheinbar" zum Erfolg geführt haben, weil zufällig zur gleichen Zeit das Problem serverseitig behoben wurde. Portfreigaben braucht man nur, wenn man einen Rechner von extern direkt über einen Port ansprechen will - bspw wenn man selbst einen Server hostet. Eine Lösung hab ich aber leider auch nicht parat. Könnte ne lokal installierte Firewall sein, aber auch die sollte sich immer gleich verhalten - dass Software mal so und mal so tut ist relativ selten. Sprich wenn du zocken konntest, definitiv nichts geändert hast und dann geht es plötzlich eine Zeit nicht, nur um wieder ein wenig später wieder zu funktionieren, dann liegt das Problem vermutlich nicht bei dir. Ausnahme davon wäre kaputte Hardware oder bspw WLAN-Verbindungsprobleme. Evtl noch Probleme beim ISP - aber dann hättest du vermutlich auch mit anderen Diensten Schwierigkeiten. Wie oft bzw wie regelmäßig hast du es denn probiert? Ein Versuch pro Tag und dann sein lassen, oder über einen Zeitraum von einer Stunde im Abstand von 10 Minuten immer wieder? Beispiel: Ich spiele seit Anfang der Pre-Alpha und hatte sehr selten mal ein Problem - trotzdem bin ich vorgestern auch nicht rein gekommen. Hab es 3x hintereinander versucht und dann für den Tag aufgegeben - seit gestern ging es dann einfach wieder. Daher gehe ich in so einem Fall eher nicht von einem Problem beim Client aus.
  11. Umrechnung sollte ja mittlerweile klar sein. Die nächste Wartung kann dann bitte jemand anders hier übernehmen - ich vermute ich werd DU erst mal für eine Weile links liegen lassen.
×
×
  • Create New...