Jump to content

vertex

Alpha Team Vanguard
  • Content Count

    620
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About vertex

  • Rank
    Novark Citizen

Profile Information

  • Location:
    Germany
  • backer_title
    Ruby Founder
  • Alpha
    Yes

Recent Profile Visitors

2021 profile views
  1. Na das isses ja - das haben wir in DU bisher immer so gemacht - außerhalb der Märkte! Das wüsste sogar NQ, wenn sie sich die Mühe machen würden über ihre Statistiken hinaus zu schauen. Wir wissen mit wem wir gehandelt haben, weil wir die Märkte nicht benutzt haben. Nur weil wir selten über Buy/Sell Orders gegangen sind heißt das noch lange nicht, dass wir nur in Inselgrüppchen agiert hätten. Es gab immer diverse Leute in der Gruppe, die Handelsbeziehungen mit anderen Fraktionen gesucht und gepflegt haben. Ich hoffe echt, dass NQ noch die Kurve kriegt... bisher ist allerdings "obliv
  2. @Nofrog danke für das Kompliment Ich denke halt, dass der Kauf von Schematics beim NPC ein philosophisch grundlegender Fehler ist. Man kann keine Welt "vollständig von Spielern" erschaffen lassen, wenn man dies vom Bezug von "egal was" abhängig macht, was ausschließlich bei NPCs angeboten wird. In diesem Fall sogar noch eins schlimmer: die Währung, die man für den Erwerb benötigt, kann ebenfalls nur vom NPC kommen und die verfügbaren Gameloops um an diese Währung zu kommen ist (sanft formuliert) grauenhaft. Money Injection = Verkauf an Bots und Daily Allowance - aktuell vorübergehe
  3. Kurz gesagt: aktuell keine Opposition mehr. Seit 0.23 hab ich vorerst genug und warte erst mal die weitere Entwicklung ab, bevor ich mir überlege wieder/weiter in DU zu investieren. Hat bei mir lange gedauert, aber mittlerweile seh ich mich als Spieler nicht mehr in dieser "Vision" berücksichtigt. Aber ok, das Risiko hab ich ja schon bei der KS Kampagne akzeptiert.
  4. Ich denke das mit der Portfreigabe ist totaler Käse und basiert auf willkürlichen Änderungen, die "scheinbar" zum Erfolg geführt haben, weil zufällig zur gleichen Zeit das Problem serverseitig behoben wurde. Portfreigaben braucht man nur, wenn man einen Rechner von extern direkt über einen Port ansprechen will - bspw wenn man selbst einen Server hostet. Eine Lösung hab ich aber leider auch nicht parat. Könnte ne lokal installierte Firewall sein, aber auch die sollte sich immer gleich verhalten - dass Software mal so und mal so tut ist relativ selten. Sprich wenn du zocken konntest,
  5. Umrechnung sollte ja mittlerweile klar sein. Die nächste Wartung kann dann bitte jemand anders hier übernehmen - ich vermute ich werd DU erst mal für eine Weile links liegen lassen.
  6. After writing an incredibly long wall of text pointing out poor priorities and the fact they're taking away from next to nothing without offering anything new to enjoy, I came to a much shorter point... Even tho I don't believe it will work out in the first place, there's a slight hope and I can at least see myself imagine it, well, could lead to that new progression JC was talking about. So let's assume all the good things and pretend we're not being screwed over 40% on our way to where those are that alledgedly are the cause to this change. After all my internal rage
  7. Watching that stream... slicing the industry chain... rite. My thoughts in a nutshell: if I wanted a life as a specialized screw producer I'd play Life is Feudal MMO.
  8. I wonder if/when I'll get my skill points back from all the skills I invested in under different pretence. Tho maybe watching my factory becoming a pile of rubbish might just be enough and the last drop for me to drop DU until it's final. I thought beta persistence meant that what we build and learn would mean something - now I feel like I've built the worst gimp character that wasted countless hours running around blindfolded in the dark. On top of it all having to buy schematics multiple times at "substantial cost" feels like a slap in the face. One might assume that connected/li
  9. Dachte dafür gibt's die Snapshots und Repair Unit - hab's aber noch nie probiert und weiss nicht, ob oder wenn wie das funktioniert..
  10. Wartungsarbeiten am Donnerstag, 2020-12-03 von 10:30 bis 11:30 (UTC+1)
  11. Eins noch: wenn du ein großes Gebäude aus mehreren Cores bauen willst, dann solltest du den jeweils nächsten Core "auf" Voxeln des bereits bestehenden Konstrukts platzieren, damit die Bau-Grids korrekt aneinander ausgerichtet werden. Wenn du Cores auf dem Boden platzierst dann hast du kein Grid und es wird nahezu unmöglich die perfekt aneinander grenzen zu lassen. Du kannst beim Platzieren die Pfeiltasten sowie Bild-Auf/-Ab benutzen, um den Raycast-Modus zu verlassen. Dann kannst du dich unabhängig vom Core-Ghost bewegen und prüfen, ob die Bauzonen perfekt ausgerichtet sind. Pack d
  12. Naja, in den letzen 6 Monaten hatte ich über 950h Spielzeit und ich bin seit dem ersten Tag der Pre-Alpha immer wieder mit dabei. Mein erstes Ziel in der Pre-Alpha war es einen anderen Planeten zu erreichen und mich dort umzusehen. Videos gab es nicht auf YouTube. Ein anderes Ziel bestand später darin Fracht transportieren zu können, um mir Ressourcen zu beschaffen, die es auf dem aktuellen Planeten nicht gibt - einen ordentlichen Frachter zu bauen ist gar nicht so leicht beim ersten Mal. Irgendwann wurde dann ein Warp-Antrieb das Ziel und hat die Art zu spielen grundlegend geänder
  13. Wartungsarbeiten am Dienstag, 2020-12-01 von 10:30 bis 11:15 (UTC+1).
  14. @Rimezx I see, thanks! Seems you got the recent announcement on your side and I'll lose this one, but in that case I still disagree. I think using the AGG for parking is awesome. If that was an option for "just any ship or static construct" I would agree with no-parking, but since you need at least an M core to fit the AGG I feel that's big enough to be something I'd like to see up there as part of the scenery. However, the new perspective makes me ponder if this could lead to issues... like creating a permanent carpet of ships above an area. I don't think that would happen too oft
  15. Hmm... I wanna say I strongly disagree, because I feel that having to build another construct and carry it around all the time just to go up and down 1km from surface to carrier is a very interesting trade off for not having to carry around too many atmospheric elements on a ship that's mainly designed to travel through space. But I'm curious why you'd think otherwise? YES! Definitely. Thanks a million for that follow-up ❤️ Even tho I'm really sad about losing this since I kinda loved my carrier hovering over of me. But parked in geostationary orbit d
×
×
  • Create New...