Jump to content

Recommended Posts

Hi zusammen,

 

ich hab leider noch nicht richtig spielen können, da ich das Tutorial nicht beenden/abschließen kann. Ist bissel mein Fehler, da ich im Tutorial-Gebäude sofort nach unten bin, ohne das Tutorial zu beachten. Nach oben zum Tutorial Punkt komm ich nicht mehr hin. Und abbrechen lässt sich das Tutorial auch nicht. Support ist bereits angeschrieben.

 

Da ich nichts anderes machen kann als rumrennen, hab ich dass dann auch so ca 15 Minuten gemacht. Die Grafik finde ich erstmal sehr enttäuschend. Und die Performance ist total schlecht! Der Sound ist fehlerhaft(ständiges rauschen). Der Client instabil und die Server überlastet. 

 

Das nun  auch noch Beta-Status zu nennen, ist eine Frechheit. Ich hab so einige Alpha´s, Beta´s und Testversionen spielen können. DualUniverse ist meiner Meinung nach noch Pre Alpha. 

 

Meine Hardware:

 

Ryzen r5 2600@ Stock, 16GB @ 2933 MHz, Gainward GTX 1070 Phönix(8GB), installiert auf Samsung SSD EVO 860 512GB. 1 GB Cable Internet(Vodafone). Auflösung FullHD, 2 Monitore(Hauptmonitor 144Hz)

 

Mir ist klar das die GTX1070 nicht mehr die beste Karte ist. Jedoch konnte ich bisher alle Spiele auf hohe Einstellungen spielen und bekomme mindestens 45 FPS raus(bei vielen aktuellen Titeln hab ich zwischen 60-120 Frames). Bei DU ist das leider nicht der Fall. 

 

Ich werd dem ganzen hier nochmal ne Chance geben, sobald der Support sich um den Reset gekümmert hat. Da ich noch gar nicht die Möglichkeit hatte in das Spiel einzutauchen, möchten dem Spiel nicht sofort den Rücken kehren. Aber der erste Eindruck ist sehr sehr negativ verlaufen.

Link to post
Share on other sites

Huhu Luzillus,

 

das mit dem Tutorial ist ärgerlich.

Wie schon in deinem anderen Post beschrieben kannst du die Tutorialschritte überspringen und dann so ansetzen das du wieder rein kannst.

 

Die Grafik stand Novaquark vorerst an zweiter Stelle, es ging erst einmal darum die Servertechnik zu optimieren und stabild zu bekommen. Es gibt bisher wenige Spiele bzw. Entwickler die eine vergleichbare Technik anstreben oder entwickeln, daher ist es noch relativ neues Gebiet dies stabil hinzukriegen.

Wie aber auch aus der Roadmap ersichtlich wird ist, das die Grafik relativ Zeitnah für eine Überarbeitung geplant ist.

 

Die Performance ist im vergleich zur Alpha extrem gestiegen. Ich erinnere mich noch an eine Diashow als ich das erste mal reinschnuppern konnte. Nun habe ich mittlerweile fast überall 60 FPS. Klar im Hub Bereich gehts runter, was aber bei so ziemlich jedem MMO in den Städten normal ist. Es stehen zig Schiffe an den Startgebieten rum, die natürlich heftige Performansimpacts sind. Sobald du aber nicht mehr im Startbereich bist, ist es weitaus besser.

 

Hier einmal meine Grafiksettings (Number of Threads kannst du evtl. noch etwas reduzieren, sowie die Voxelqualität um noch ein paar FPS mehr rauszukitzeln):

DU-Grafikkram.thumb.png.69d6e035fa1f5907a831834fd8627181.png

 

 

Wir kriegen deinen Eindruck schon wieder mehr in richtung Positiv. Dennoch musst du damit rechnen, das du noch einigen Bugs oder Frustrationen begegnen wirst. Hier und da erlebe ich auch noch den ein oder anderen Dämpfer, doch alles in allem habe ich bereits viel Spaß mit DU und freue mich auch zur entwicklung beizutragen. Wichtig ist allerdings auch das immer fleißig Bugs reportet werden :).

 

Ein Freund von mir spielt mit ner 1070Ti, bei Ihm läuft es ebenfalls zufriedenstellend. Wichtig zu erwähnen ist aber auch, das DU ein ebenfalls sehr Prozessorhungriges Spiel ist.

Dein Ryzen ist etwas auf dem Performancelevel wie der i7-4790k den der eben erwähnte Kumpel ebenfalls hat. Bei meinem Kumpel ist der Prozessor meistens mit 2 Kernen vollständig ausgelastet.

 

LG Luukullus

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ich habe für das Spiel meinen Computer augerüstet für 350 €.

 

Ich hatte vorher 16GB DDR4 RAM und die GTX 1060 (6GB) und das Spiel hat auch geruckelt wie sau.
Dann habe ich mir 32GB DDR4 RAM dazugesteckt (insg. 48GB jetzt) und die GTX 1660 S gekauft von ASUS. Das Spiel läuft einwandfrei!. Nebenbei gemerkt laufen die andern Spiele jetzt auch viel besser :)

 

Also die empfohlenen Anforderungen für Dual Universe sind bestimmt einfach zu wenig.

 

l.g

Link to post
Share on other sites
32 minutes ago, Latsche said:

Hi,

 

ich habe für das Spiel meinen Computer augerüstet für 350 €.

 

Ich hatte vorher 16GB DDR4 RAM und die GTX 1060 (6GB) und das Spiel hat auch geruckelt wie sau.
Dann habe ich mir 32GB DDR4 RAM dazugesteckt (insg. 48GB jetzt) und die GTX 1660 S gekauft von ASUS. Das Spiel läuft einwandfrei!. Nebenbei gemerkt laufen die andern Spiele jetzt auch viel besser :)

 

Also die empfohlenen Anforderungen für Dual Universe sind bestimmt einfach zu wenig.

 

l.g

Das kann ich gut nachvollziehen. Das habe ich für Star Citizen damals auch gemacht =).

Die Systemanforderungen sind vermutlich für den optimierten Standard. Also wenn das Spiel "fertig" ist. Stand jetzt sind die aktuell zu wenig.

 

Wobei ein weiterer Freund von mir mit Laptop + Externer grafikkarte spielt. Dort ist ebenfalls die 1060 6GB verbaut und es ist spielbar für ihn. Unangenehm für mich, aber er kommt damit zurecht.

Link to post
Share on other sites

Hi nochmal, nun mein Prozessor(6 Cores,12 Threads ist vergleichbar mit einem I5 7700K. Zum anderen ist meine GTX 1070 von Haus aus ein wenig höher getaktet als der Standard und ist auch immer noch ein tacken schneller als die 1660 S. Ich verteidige auch gern Spiele, die mir ans Herz gewachsen sind:-) Ich versuche dabei aber eine gewisse Objektivität beizubehalten. Und da ist hier ganz klar: Grafik vs Performance = Sand im Getriebe. Aber ich muss dazu sagen, dass ich ja noch nicht aus dem Startgebiet herausgekommen bin und hier natürlich die Performance sehr schlecht sein darf/kann.

Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Luzillus said:

Hi nochmal, nun mein Prozessor(6 Cores,12 Threads ist vergleichbar mit einem I5 7700K. Zum anderen ist meine GTX 1070 von Haus aus ein wenig höher getaktet als der Standard und ist auch immer noch ein tacken schneller als die 1660 S. Ich verteidige auch gern Spiele, die mir ans Herz gewachsen sind:-) Ich versuche dabei aber eine gewisse Objektivität beizubehalten. Und da ist hier ganz klar: Grafik vs Performance = Sand im Getriebe. Aber ich muss dazu sagen, dass ich ja noch nicht aus dem Startgebiet herausgekommen bin und hier natürlich die Performance sehr schlecht sein darf/kann.

Keine Sorge, Objektivität ist kein Problem.

Schön finde ich die Performance auch nicht, allerdings konnte ich vergleichbare situationen bereits des Öfteren beobachten.

Hier kurz das Benchmark des Ryzen:

 

https://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i7-4790K-vs-AMD-Ryzen-5-2600/2384vs3955

 

Da der Erfahrung nach das Spiel nicht alle Kerne nutzt, ist es hier relativ hinfällig ob es nun 4 oder 6 Kerne sind.

Versteh das bitte nicht falsch, ich will keines Falls deinen Prozessor schlechtreden oder vergleichbares, mir ging es lediglich um einen möglichen Vergleich um eventuelle Probleme ausfindig zu machen.
Die 1070 sollte allerdings ausreichen.

 

Fakt ist, es wird an der Performance gearbeitet. In den letzten zwei Wochen ist das schon sehr viel passiert.

Ich denke auch, sobald du erstmal aus dem nicht so performanten Startgebiet raus bist, dann kann man es auch wesentlich besser genießen =).

Link to post
Share on other sites

Hi nochmal,

 

ehrlich Userbenchmark ist nicht wirklich Aussagekräftig. Das ist ganz gut um zu schauen in welche Richtung es geht. Doch ist es ein recht ungenauer Benchmark. 

 

Ich schaue immer auf Passmark :  https://www.cpubenchmark.net/ , wenn aus darum geht, die Performance einer CPU zu checken.

 

Dann kommt auch hinzu, dass ich noch so einen tollen Benchmark haben kann, wenn die Engine eines Spiels die Ressourcen einer CPU nicht nutzt bzw nutzen kann, dann ist es entweder schlecht programmiert oder noch nicht optimiert.

Da ich schon wirklich lange im Computerspiele-Bereich unterwegs bin, bringe ich eine gewisse Erfahrung mit. Und meine Erfahrung sagt mir, dass Dual Universe eine schlechte Performance an den Tag legt.

Link to post
Share on other sites
6 hours ago, Luzillus said:

Das nun  auch noch Beta-Status zu nennen, ist eine Frechheit. Ich hab so einige Alpha´s, Beta´s und Testversionen spielen können. DualUniverse ist meiner Meinung nach noch Pre Alpha. 

 

[..]

 

Ich werd dem ganzen hier nochmal ne Chance geben, sobald der Support sich um den Reset gekümmert hat. Da ich noch gar nicht die Möglichkeit hatte in das Spiel einzutauchen, möchten dem Spiel nicht sofort den Rücken kehren. Aber der erste Eindruck ist sehr sehr negativ verlaufen.

Du bist infiziert mit der "Beta" und "Early-Access" Strategie der großen Konzerne :c

 

Eine Beta ist eine Test-Version eines Produktes, kein finales Spiel. Ich zitiere hier mal:

 

Quote

Eine Beta-Version ist die erste Version eines Computerprogramms, die vom Hersteller zu Testzwecken veröffentlicht wird. Der Begriff ist nicht exakt definiert, als Faustregel zur Abgrenzung einer Beta-Version von anderen Versionen gilt in der Regel, dass in ihr zwar alle wesentlichen Funktionen des Programms implementiert, aber noch nicht vollständig getestet sind. Das Programm kann oder wird daher unter Umständen noch viele, evtl. auch schwerwiegende Fehler enthalten, die einen produktiven Einsatz nicht empfehlenswert machen.
 

Der Nutzen eines Betatests besteht insbesondere darin, dass Fehler, die typischerweise erst in der Praxis auftreten (wie zum Beispiel Konflikte mit anderen Programmen, Probleme mit bestimmten Hardwarekomponenten, missverständlich umgesetzte Anforderungen oder Unklarheiten in der Benutzeroberfläche), schon vor der finalen Veröffentlichung (englisch Release) des Programms erkannt und behoben oder zumindest dokumentiert werden können.

Also erwarte bitte kein optimiertes Spiel 😃

 

Jedoch finde ich es gut, dass du dem Ganzen noch ne Chance geben möchtest. Ich kann dir garantieren, das ist es wert! 

 

Schließ dich einer Gruppe von Spielern an, diese können dir dann auch bei Problemen wie dem mit den Tutorial weiterhelfen. Um deine FPS zu erhöhen solltest du das Startgebiet unbedingt verlassen.

 

Quote

Da ich schon wirklich lange im Computerspiele-Bereich unterwegs bin, bringe ich eine gewisse Erfahrung mit. Und meine Erfahrung sagt mir, dass Dual Universe eine schlechte Performance an den Tag legt.

Das ist richtig. Die Beta-Phase ist ja auch zur Optimierung der Performance gedacht. FPS mäßig hab ich eig weniger Probleme (habe nur ne gtx 1060), aber die Server / Datenbanken des Spiels sind aktuell echt ein Flaschenhals.. Daran wird ja gearbeitet, also heißt es jetzt durchhalten für uns. 

Link to post
Share on other sites

Zum Tutorial: Kann man per Shift+Backspace abbrechen. Aber nimm auf jeden Fall die Sanctuary Control Unit mit - im andern Thread hast du ja geschrieben, dass du mittlerweile wieder reingekommen bist. Die SCU bekommt man meines Wissens nach nur im Verlauf des Tutorials und wenn du sie verlierst gibt es keinen Ersatz ohne einen GM zu finden, der dir eine neue Einheit geben kann.

 

Die SCU brauchst du um ein Gebiet auf dem Sanctuary Moon (der eigentlich ein Planet ist) zu beanspruchen. Das willst du definitiv mitnehmen, denn dort kannst du deinen wertvollen Krempel bunkern, ohne Gefahr zu laufen es an Piraten oder so zu verlieren ;) 

 

52 minutes ago, Luzillus said:

Da ich schon wirklich lange im Computerspiele-Bereich unterwegs bin, bringe ich eine gewisse Erfahrung mit. Und meine Erfahrung sagt mir, dass Dual Universe eine schlechte Performance an den Tag legt.

Es wurde zwar schon genug dazu gesagt, aber hierzu noch Folgendes: Ich denke genau das ist das Problem vieler Spieler, die die Beta von DU als "Frechheit" empfinden. Du kennst haufenweise Spiele, die wohl allerdings größtenteils mit lang bewährten Engines umgesetzt wurden. Wenn man sich bei Wikipedia bspw die Liste der Spiele mit Unreal Engine durchliest, dann gibt man beim Runterscrollen einfach irgendwann auf :D

 

Diese etablierten Engines enthalten Module, die beim Beispiel der Unreal Engine bereits seit 1998 entwickelt und optimiert werden. Insbesondere die Netzwerkprotokolle sind da sozusagen "rock solid" und dementsprechend können wir uns von heutigen Betas normaler Spiele von einer ziemlich hohen Qualität und Stabilität verwöhnen lassen.

 

Schaut man sich hingegen die Liste der Spiele mit Unigine Engine an stellt man schnell fest: Da gibt's nicht viel zu scrollen. Hinzu kommt, dass die CSSC Architektur (Continuous Single-Shard Cluster) eine vollständige Neuentwicklungs seitens Novaquark ist - das war die ursprüngliche Vision, die JC 2016 beim Kickstarter-Projekt vorgestellt hat. Wir vergleichen also 22 Jahre Entwicklung der UE mit (max) 4 Jahren CSSC - dass es da zu "ungewohnt" hohen Fehlerraten, Problemen und mangelnder Optimierung kommt ist denke ich verständlich bzw im Kontext durchaus verzeihbar. Pionierarbeit birgt eben größere Risiken, als die Verwendung eines fertigen Bastelkits, bei welchem die meisten Teile bereits vorkonfektioniert sind und zusammen passen.

 

Hinzu kommt, dass DU ungewöhnlich viele Micromanagement-Systeme hat, die nicht nur zwischen Clients untereinander und zum Server synchronisiert, sondern auch abgesichert werden wollen. Da zu entscheiden, was Clientseitig ausgeführt werden darf/muss und was einer Serverbestätigung bedarf, oder wie häufig dies passiert und wie die Last verteilt wird, ist bei der Spieleranzahl etwas komplexer, als wenn man mit ~16 oder ~64 spielern auf einem einzelnen Server, verschiedenen Rifts oder Dungeons hängt.

 

Das CSSC hat unglaubliches Optimierungspotenzial - aber eben auch Optimierungsbedarf und dafür braucht man halt Zeit. Normalerweise gibt's bei MMOs mindestens einen Shard für jeden Kontinent und beim betreten eines Dungeons wird man in eine Gruppe begrenzter Anzahl verschoben. Beim CSSC sind dagegen permanent alle zusammen und es gibt neue Herausforderungen an die Technik, während Clients von allen Kontinenten so auf die Cluster verteilt werden müssen, dass jeder optimale Latenzen hat. Kirsche auf der Sahne: die Cluster ändern dynamisch den Bereich, um welchen sie sich kümmern - jenachdem, wieviele Spieler sich in einer Region befinden... und dann rennen diese auch noch ständig durch die Gegend und hinterlassen Industrie, welche autark weiterläuft obwohl niemand mehr in der Nähe ist.

 

Alles praktisch "noch nie zuvor dagewesen" - keine Referenzen, auf die man sich beziehen kann - kein bereits existierendes Know-How, welches man in Form von erfahrenen Entwicklern einkaufen kann. Da gibt es auch des öfteren mal Trial-and-Error und das spüren wir als Spieler halt deutlich - oder sollte ich sagen "Tester"? :lol:

 

Für mich war DU seit Kickstarter eher ein Experiment und als ich mein Geld auf den Tisch gelegt hab war ich mir nichtmal sicher, ob es nicht kurz nach dem Start grandios scheitern wird. Jetzt sind einige Jahre vergangen und ich sehe NQ immernoch aktiv an der Enticklung und es kommen nahezu täglich Updates mit Statusinformationen via Discord und gerade eben via In-Game Message. Just in diesem Moment wird ein Update eingespielt, welches das Industriemanagement optimieren soll, da dieses "Micromanagement-System" bei der aktuellen Menge an Spielern und Industrie die Server in die Knie zwingt. Da hab ich bei anderen Early-Access-Titeln und Alpha/Beta Releases durchaus schon weniger Aktivität seitens der Entwickler erlebt.

 

Ich kann mich für das Experiment als solches begeistern und hoffe einfach, dass ich andere anstecken kann (#corona oder noch zu früh?). Leider sehen viele einfach nur ein weiteres Spiel im Regal, schauen ein paar YouTube-Videos und erwarten dann etwas vorzufinden, was ihren bisherigen Erfahrungen entspricht. Zugegeben, die Schwierigkeiten des Projektes werden im Marketing leider nicht so ganz klar von NQ kommuniziert, was wohl einige verärgert. Aber 21€? Naja... ist jetzt auch kein Weltuntergang. Ich hab Titel von EA im Schrank stehen, die ich bis heute nicht ein einziges mal spielen konnte, weil dort einfach "final" gesagt wurde und es keine Updates mehr gab. Die hatten allerdings deutlich mehr gekostet - war zwar keine Subscription, aber was nutzt mir eine zeitlich unbeschränkte Nutzungslizenz, wenn ich meinen halben PC umbauen müsste, um es überhaupt eine Chance zu haben es starten zu können? Selbst die GOG-Releases, denen ich eine zweite Chance gegeben hatte, liefen nicht :unsure:

 

tl;dr

Es ist eine Geduldsprobe, aber es lohnt sich. Es gab bessere, aber auch schlimmere Releases. Wenn du lieber zocken statt testen willst, dann schnapp dir Cyberpunk 2077 bis DU fertig ist - aber falls du dich für das Projekt begeistern kannst, dann bleib dabei. Alles völlig legitime Entscheidungen :) 

 

Sorry für die Wall of Text 😇

Link to post
Share on other sites

Hi, vielen dank für die Anregungen, Tipps und Erklärungen. 

 

Ich hab das Tutorial nun soweit abschließen können. Leider habe ich keine SCU erhalten. An der Lagerkiste, in der das SCU sein soll, bekomm ich die Meldung, dass ich den Inhalt schon erhalten habe. Leider ist keine SCU in meinem Inventar.

 

Dann hab ich leider mit wiederkehrenden Abstürzen des Clients zu kämpfen. Heute Abend werd ich aus meinem Bekanntenkreis ein wenig Unterstützung erhalten und dann sehe ich, in wieweit mich DU motivieren kann, zu testen und dabei zu helfen, das Spiel zu verbessern und Spielbar zu gestalten. 

19 hours ago, Underhand Aerial said:

Eine Beta ist eine Test-Version eines Produktes, kein finales Spiel. Ich zitiere hier mal:

Das ist mir vollkommen bewusst. Steht ja auch schon in meinem Text, dass ich da Erfahrung mitbringe. Schlussendlich gehts um Begrifflichkeiten, die recht dehnbar interpretiert werden können. Ich habe eine andere Erwartung an diesen Beta-Test gehabt. Ein wenig mehr Stabilität und ein wenig mehr Atmosphäre. 

 

Ich lasse dass auf mich einwirken und und möchte dem ganzen ein Chance geben. 

Link to post
Share on other sites
27 minutes ago, Luzillus said:

Hi, vielen dank für die Anregungen, Tipps und Erklärungen. 

 

Ich hab das Tutorial nun soweit abschließen können. Leider habe ich keine SCU erhalten. An der Lagerkiste, in der das SCU sein soll, bekomm ich die Meldung, dass ich den Inhalt schon erhalten habe. Leider ist keine SCU in meinem Inventar.

 

Dann hab ich leider mit wiederkehrenden Abstürzen des Clients zu kämpfen. Heute Abend werd ich aus meinem Bekanntenkreis ein wenig Unterstützung erhalten und dann sehe ich, in wieweit mich DU motivieren kann, zu testen und dabei zu helfen, das Spiel zu verbessern und Spielbar zu gestalten. 

Das ist mir vollkommen bewusst. Steht ja auch schon in meinem Text, dass ich da Erfahrung mitbringe. Schlussendlich gehts um Begrifflichkeiten, die recht dehnbar interpretiert werden können. Ich habe eine andere Erwartung an diesen Beta-Test gehabt. Ein wenig mehr Stabilität und ein wenig mehr Atmosphäre. 

 

Ich lasse dass auf mich einwirken und und möchte dem ganzen ein Chance geben. 

Super!

Los gehts :).

 

Die SCU kannst du dir über den Support geben lassen wenn es nicht funktioniert hat.

Evtl. kannst du es im Discord versuchen oder du eröffnest speziell ein Ticket dazu :).

Link to post
Share on other sites
4 minutes ago, Luzillus said:

Den Support hatte ich vor 3 Tagen schon angeschrieben un dort um einen Reset gebeten. Leider gabs bisher keine Antwort. Im Discord hab ich es nicht versucht. Ist jetzt aber auch egal, werde auch ohn die SCU zurechtkommen hoffe ich:-)

Das klingt gut.

Mach aber noch eine Supportanfrage wegen der SCU auf und komm dann ohne klar...
Vielleicht antworten sie und regeln es, dann hast du eine positive Überraschung.

 

Falls nicht, kommst du ja schon damit klar ;).

Link to post
Share on other sites

Moin

Also der Support ist der größte Müll. Hab jetzt insgesamt 6 Tickets auf wegen Reset und das längste läuft seit 10 Tagen.

Hab 5 Kollegen mit dem selben Problem. Wir bleiben jetzt weiter bei Space Enginneer und Star Citizen , das könnt ihr übrigends im moment für lau spielen ;-).

Wir schauen jetzt wieder rein wenn Dual Universe mal im Early Access ist ,bis dahin euch allen viel Spass und bis lasst euch vom Support nicht ärgern.

Lg Markus

Link to post
Share on other sites

Die Tickets werden glaub ich FIFO bearbeitet - kann aktuell sehr lange dauern, aber Antwort gibt es definitiv. Ich vermute aber, dass das bei verlorenen Items eh kaum was bringt, da die Leute im Ticket-System ja nicht gleichzeitig mit euch im Spiel sind und euch daher auch keine neue SCU geben können.

 

Bei dem Problem würde ich also auf jeden Fall empfehlen einen CM im Discord anzuschreiben, während man selbst im Spiel ist. Dann kann das an einen GM weitergeleitet werden, der einen im Spiel anschreibt, herkommt und eine SCU übergibt.

 

Sicher wissen tu ich das zwar nicht, bin mir aber rein von der logischen Seite her ziemlich sicher, dass man ohne GM nicht weiter kommt. Wenn da also im in-game Support Channel keiner reagiert, dann via Discord einen CM fragen.

Link to post
Share on other sites

Ne das bringt nichts , Ingame Support und Discord Support konnten nicht helfen und haben Aufs Ticket verwiesen . Mittlerweile hab ich 8 auf und auf keins eine Antwort bekommen Längste läuft seit 14 Tagen und das ist auch kein Einzelfall hab 2 Kollegen die seit 9 Tagen Tickets auf haben. Sowas darf nicht passieren wenn man dafür zahlen muss . Selbst bei Star Citizen hatte ich nach 2 Tagen ne Antwort.

 

Link to post
Share on other sites

Kein Widerspruch, aber der Hinweis, dass in Star Citizen so viel Kohle gepumpt wurde, dass die für jede Supportanfrage locker 3 Customer Service Agenten beschäftigen können, sowie einen 4ten, der die beste der 3 Antworten der Kollegen rausfischt.

 

DU dagegen hat es erst im letzten Moment durch's Kickstarter-Projekt geschafft. Insofern finde ich, dass SC-Vergleiche grundsätzlich hinken. Die Kohle der Beta-Subscriptions wird bereits in die Aufstockung der Servicekräfte gesteckt und der Zustand sollte sich bald signifikant verbessern.

 

Klar, alles keine Ausreden Tickets so lange liegen zu lassen, ohne wenigstens automatische Updates mit der Platzierung in der Warteschlange zu schicken, oder so (aber auch dafür müsste das Portal vermutlich erst weiterentwickelt werden). Wenn es nunmal nicht handlebar und das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist, dann braucht es einfach einige Zeit um wieder in die Spur zu kommen. Saugt zwar, aber is halt so ¯\_(ツ)_/¯

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...