Jump to content
Sign in to follow this  
TheTulucan

Frust

Recommended Posts

Hallo Zusammen

 

Vor weg ich bin 56 Jahre war in meinen über 35 Jahren PC Zeit in sehr vielen Test Phasen von spielen wie auch Software Involviert, in denen es auch immer wieder neue Innovationen ob Technisch oder auch Spiel Inhaltliche gab.

 

Ich kenne 99 % alle Spiele und besitze diese fast auch alle die mit Weltraum etwas am Hut haben. Auch habe ich fast jedes MMOG spiel angespielt oder Gesuchtet z.b RYZOM WOW EVE und und  und.

Auch besitze ich spiele deren Entwickler uns Kunden nur als Geld Esel benötigten, hier eines der aller ersten die wie auch Dual in die Gleiche Nische zielen der Name StarForge.

 

Warum schreibe ich dies alles weil gleich um die Ecke ein Weiser Ritter steht der alles was ich zu bedenken gebe in der Luft Zerfetzt. Ihr die Weisen Ritter seid diejenigen die mitverantwortlich seit das es wenn es so weiter geht dieses Spiel in 1 Jahr nicht mehr geben wird.

 

Hauptgrund meiner letzten Aussage ist das die Entwicklung wegen Geldmangel an der Wand steht, wie kann man ein spiel das noch lange nicht Beta ist als Beta Verkaufen und gleichzeitig dafür Monatliche Beiträge verlangen die später auch das Endgültige spiel kosten wird. Dabei den Neuen Geldgebern so etwas abliefern was in kleinster weise mit Spielspaß etwas am Hut hat.

 

Die Maximalen Systemanforderungen sind nicht ausreichend.

Die Grafik wird zurückgefahren auf Zeiten vor 8 Jahren alla StarForge.

Die Server sind am Ende da sie nicht nur Spieler berechnen müssen sondern jede Veränderungen die ein Spieler in die Welt setzt z.b Industrie die nicht nur steht da wird ja was berechnet.

Ein Tutorial das gänzlich am Falschen Fleck Platziert ist, weiterführende Tutorials Mining Bau u.s.w die ohne Ausnahme mit Bugs versehen sind das man nur 50 % wenn überhaupt abschließen kann.

Wo ist im Forum der Technik Bereich? Damit Weise Ritter ihre Erfahrung nützlich teilen können.

Wo sind im Forum Bereiche für Mining Industrie u.s.w um sich auszutauschen?

 

Ich könnte noch so viel schreiben was eine Beta haben sollte und was nicht, eines sollte aber seit dem Start der Beta bis heute funktionieren die Server. Dies ist der Unterschied zu anderen spielen warum ich hier noch nicht von Beta Reden kann, bei Dual ist der Server systemrelevant.

 

Was ich Schluss endlich erwarte ist ein Umdenken in der Finanzierung,  jegliche Spielzeit die ich für die Beta bezahle sollte als Spielzeit für das Fertige spiel Gut geschrieben werden.  Wir die Tester eines noch nicht fertigen Spieles bezahlen nicht nur Geld sondern haben auch den Frust daran. Erwarten sie nicht das Beta Tester mit ihrem Frust erneut dieses Spiel nach Start weiter finanzieren.           

Share this post


Link to post
Share on other sites
42 minutes ago, TheTulucan said:

Hallo Zusammen

 

Vor weg ich bin 56 Jahre war in meinen über 35 Jahren PC Zeit in sehr vielen Test Phasen von spielen wie auch Software Involviert, in denen es auch immer wieder neue Innovationen ob Technisch oder auch Spiel Inhaltliche gab.

 

Ich kenne 99 % alle Spiele und besitze diese fast auch alle die mit Weltraum etwas am Hut haben. Auch habe ich fast jedes MMOG spiel angespielt oder Gesuchtet z.b RYZOM WOW EVE und und  und.

Auch besitze ich spiele deren Entwickler uns Kunden nur als Geld Esel benötigten, hier eines der aller ersten die wie auch Dual in die Gleiche Nische zielen der Name StarForge.

 

Warum schreibe ich dies alles weil gleich um die Ecke ein Weiser Ritter steht der alles was ich zu bedenken gebe in der Luft Zerfetzt. Ihr die Weisen Ritter seid diejenigen die mitverantwortlich seit das es wenn es so weiter geht dieses Spiel in 1 Jahr nicht mehr geben wird.

 

Hauptgrund meiner letzten Aussage ist das die Entwicklung wegen Geldmangel an der Wand steht, wie kann man ein spiel das noch lange nicht Beta ist als Beta Verkaufen und gleichzeitig dafür Monatliche Beiträge verlangen die später auch das Endgültige spiel kosten wird. Dabei den Neuen Geldgebern so etwas abliefern was in kleinster weise mit Spielspaß etwas am Hut hat.

 

Die Maximalen Systemanforderungen sind nicht ausreichend.

Die Grafik wird zurückgefahren auf Zeiten vor 8 Jahren alla StarForge.

Die Server sind am Ende da sie nicht nur Spieler berechnen müssen sondern jede Veränderungen die ein Spieler in die Welt setzt z.b Industrie die nicht nur steht da wird ja was berechnet.

Ein Tutorial das gänzlich am Falschen Fleck Platziert ist, weiterführende Tutorials Mining Bau u.s.w die ohne Ausnahme mit Bugs versehen sind das man nur 50 % wenn überhaupt abschließen kann.

Wo ist im Forum der Technik Bereich? Damit Weise Ritter ihre Erfahrung nützlich teilen können.

Wo sind im Forum Bereiche für Mining Industrie u.s.w um sich auszutauschen?

 

Ich könnte noch so viel schreiben was eine Beta haben sollte und was nicht, eines sollte aber seit dem Start der Beta bis heute funktionieren die Server. Dies ist der Unterschied zu anderen spielen warum ich hier noch nicht von Beta Reden kann, bei Dual ist der Server systemrelevant.

 

Was ich Schluss endlich erwarte ist ein Umdenken in der Finanzierung,  jegliche Spielzeit die ich für die Beta bezahle sollte als Spielzeit für das Fertige spiel Gut geschrieben werden.  Wir die Tester eines noch nicht fertigen Spieles bezahlen nicht nur Geld sondern haben auch den Frust daran. Erwarten sie nicht das Beta Tester mit ihrem Frust erneut dieses Spiel nach Start weiter finanzieren.           

Hallo TheTulucan,

 

ich kann deinen Frust absolut verstehen und auch mit dir teilen.

Es gibt einiges bei dem ich ebenfalls der Meinung bin, das es in einer Beta bereits laufen sollte.

Doch genaue vorgaben gibt es dafür nicht. Es gibt leider keine Regeln dafür, was funktionieren muss und was nicht.

 

NQ Hat sich dazu entschlossen in diesem Status bereits in die Beta zu gehen und die Finanzierung über das Monatsmodell zu ermöglichen. Damit müssen wir uns auf jeden Fall abfinden.

Es ist auf jeden Fall aber positiv zu erwähnen, das das Team ununterbrochen hart daran arbeitet, die gröbsten Probleme schnellstmöglich zu beseitigen :).

 

Allerdings die Kommunikation ist ein Problem, welches ich auch gern lösen möchte. leider gibt es hier im Forum deine erwähnten Bereiche nicht, da das meiste im Discord abläuft. Dennoch finde ich, das es hier im Forum dazu die Möglichkeit geben sollte. Ich habe einen Beitrag zur zukünftigen Kommunikation im Englischen Bereich gepostet, da Novaquark höchstwahrscheinlich keine Deutschen Beiträge lesen wird.

 

Vielleicht magst du diesen auch einmal unterstützen bzw. befürworten, nur so können wir alles gemeinsam erarbeiten.

Den Beitrag findest du hier

 

 

LG Luukullus

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht magst du diesen auch einmal unterstützen bzw. befürworten, nur so können wir alles gemeinsam erarbeiten.

Den Beitrag findest du hier.

 

würde ich ja gerne aber so wie es scheint gibt es die Seite nicht für mich. 

 

Die Website ist nicht erreichbar

 

LG Oliver

 

EDIT aus Discord

 

We are aware that, for some of you, playing the early beta of Dual Universe hasn't been the smooth experience that the Novaquark team is working hard to give you. We hope to be on the right path to fix most of these problems, but as often with game development, it's hard to make firm promises. As a thank you for your early support, and as a gesture to compensate those of you who are not getting the best possible experience, we are working with our partner Xsolla on a way to give everyone who subscribes until most of the issues are stabilized, a free month of game time. We will announce the exact process for this (including admissibility criteria) in the coming days, but we thought we owed it to you all to acknowledge the situation, and show you that we care.

With all our passion and thanks for your early support,
The Novaquark team

Share this post


Link to post
Share on other sites
25 minutes ago, TheTulucan said:

Vielleicht magst du diesen auch einmal unterstützen bzw. befürworten, nur so können wir alles gemeinsam erarbeiten.

Den Beitrag findest du hier.

 

würde ich ja gerne aber so wie es scheint gibt es die Seite nicht für mich. 

 

Die Website ist nicht erreichbar

 

LG Oliver

 

EDIT aus Discord

 

We are aware that, for some of you, playing the early beta of Dual Universe hasn't been the smooth experience that the Novaquark team is working hard to give you. We hope to be on the right path to fix most of these problems, but as often with game development, it's hard to make firm promises. As a thank you for your early support, and as a gesture to compensate those of you who are not getting the best possible experience, we are working with our partner Xsolla on a way to give everyone who subscribes until most of the issues are stabilized, a free month of game time. We will announce the exact process for this (including admissibility criteria) in the coming days, but we thought we owed it to you all to acknowledge the situation, and show you that we care.

With all our passion and thanks for your early support,
The Novaquark team

Sorry,

 

ich habe den Link repariert :)
Hier auch nochmal :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke jetzt geht der Link

 

Aber was soll ich jetzt dazu schreiben, ich weis mittlerweile wie ich umgehend an Info komme bezüglich was gerade los ist mit dem Server.

 

Hierzu gibt es einen Discord Chanel von Dual selber, dort werden bis jetzt noch Zeitnah umgehend Server stops mitgeteilt.

 

Dies ist  um 15.08 Uhr am 5.09.2020 erstellt worden

 

Some new issues appeared after the latest maintenance. We have to shut down the Server again. We apologize for the inconvenience @here and we’ll give you more news as soon as possible! 

As previously announced we’re working on a compensation to make it up to you, guys. 

The tech behind this is incredibly complex and has never been done before. The team is mobilized to investigate and fix what has to be and even more on-call developers have been summoned as reinforcements. 

Stay tuned and thanks again for your understanding, patience, and support! 

 

Gruß Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

TheTulucan spricht mir aus der Seele,

die Serverprobleme sind ja auch nicht neu aber es hat sich nicht wirklich etwas verbessert.

Wenn die die Server nicht in den Griff bekommen wird das nix mit einer Zukunft.

Statt einer monatlichen Gebühr sollte man nur die tatsächlich gespielte Zeit bezahlen. Das würde Nova vielleicht dazu animieren die Spieler so lange wie möglich IM Spiel zu halten und endlich ihre Server in die richtige Bahn zu lenken statt ständig die Server neuzustarten (in der Hoffnung das es wieder besser wird) und die Spieler in einer Tausenderwarteschlange versauern zu lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neidhard 

 

Ich bin schon dafür diese Monatlichen Zahlung zu leisten jetzt für die Beta, aber meine Meinung ist das diese Zeit schlussendlich weil es nicht das Fertige spiel ist noch einmal als Spielzeit gilt wenn das spiel aus der Beta geht. Dadurch ist der Entwicklung geholfen und solche Probleme wie jetzt sind der Beta Geschuldet.

 

Gruß Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist wahr das es zu früh für einen öffentlich Start des Spiels, vor allem in Verbindung mit monatlichen Beiträgen, gewesen ist.

Man muss aber auch noch dazu sagen das zum Wohle der Kundenfreundlichkeit eine Zwichenlösung getroffen wurde: Ein freier Monat Spielzeit

 

Novaquark hat sich an etwas herangewagt zu verwirklichen, was sich viel größere Softwarefirmen erst gar nicht trauen und das

1. in einem Bruchteil der Zeit, und 2. mit einem Bruchteil der Kosten.

 

Ich werde hier, weiterführend, das Extrembeispiel StarCitizen benutzen das ja, voraussichtlich,

noch nicht einmal in 5-10 Jahen fertig sein wird...  (von der  Kundenfreundlichkeit ganz zu schweigen...)

 

Warum wird nicht über eine Sache gesprochen die wirklich gut bei Dual Universe ist?

 

Wie:

>> Zum Beispiel der Support, den ich persönlich wirklich Klasse finde.

>> Ein weitestgehend freies Spieluniversum indem man sich fast alles selber zusamenbauen kann.

>> Die "Möglichkeit" (auch wenns Sauschwer zu erlernen ist xD) praktisch alle Spielgegenstände zu Programmieren.

 

Ich könnte diese Liste noch verlängern aber jeder sollte jetzt schon wissen worauf ich hinaus will.

 

Nun zum Extrembeispiel:

StarCitzen ... dort bekommt man fertige Schiffe für viel Geld vorgesetzt (Hier Kunde ! Fress ! Das Schiff ist Cool !)

die einem das Spielen unglaublich vereinfachen "können" nach dem Motto: PayToWin.

Und Hammerhart was die Entwickler für eine Kohle scheffeln ist unglaublich...

 

SC gehört Boykotiert bis sie fast pleite gehen, wenn du mich fragst...

Aber das Gegenteil passiert... Und ...Scheinbar juckts kein Schwein...

 

https://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/2020-finanziell-extrem-erfolgreich-hoehere-Einnahmen-1356238/

 

Für mich ist Grafik echt nicht alles. "Es darf auch mal ein bisschen weniger sein"

 

Da kann man sich doch eigentlich gar nicht über DU aufregen, oder?

Und Startprobleme gehören in diesem geschäft einfach dazu 😋

 

Wenn mich jetzt meine Aussagen zum Weißen Ritter machen, finde ich das völlig in Ordnung.

 

Ich weise aber darauf hin das ich dir, Tulucan, nicht unbedingt "unrecht" gegeben habe, sondern einfach nur relativiere da ich glaube das man Novaquark

mehr als "nur ein paar Chancen" geben sollte sich auf dem RIESIGEN Markt der Onlinespiele zu etablieren und... Mal ehrlich...

Für "das" bisschen Geld was NQ zur Verfügung hat ist das Spiel doch echt gut, oder?

 

Aber! : Es braucht auf jeden Fall, in Zukunft, noch ein paar Zusatz-Server. Das ist wohl Wahr 😁

Dennoch : Dafür brauchts Geld das es weiter gehen kann, "mit" neuen Servern 🙂

Ich habe jedenfalls, vom Start weg gleich 120€ ausgegeben (in der Alpha-Phase) und somit mit einem Schlag soviel

Geld ausgegeben wie in den letzten 5 Jahren (Kein Schertz! ich habe, mit DU, in 5 Jahren bloss ungefähr 250 - 300€ für Spiele ausgegeben! 😁)

und ich habe es bisher nicht bereut.

 

Aber, Tulucan, bleib weiterhin Kritisch :)

Ohne Kritiker gibts keine Veränderungen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh ja ich bin nicht nur hier Kritisch auch bei Star Citizen bin ich einer der ungern in einer Diskussion Runde mit Weisen Rittern dort gesehen ist. Aber vergleiche nicht Äpfel mit Birnen sprich es sind zwei Unterschiedliche Spiele. Dual ist für sich gesehen zwei spiele in einem zum einen EVE und zum anderen die Richtung wie Empyrion oder Space Engineering, tja und bei dem wesentlichem hängt es jetzt gewaltig das ist der Wunsch viele Spieler zusammen spielen zu lassen. 

 

Ob nun Dual oder auch Star Citizen beide haben jetzt gerade die gleichen Probleme mit ihrer Netzwerktechnik.

 

Ich Persönlich bevorzuge spiele in dem ich meine Gebäude sowie Schiffe selber erstellen kann mehr, aber ich weis auch das dies zu  sehr hohen Systemlasten führt. Nicht ohne Grund hat  Empyrion jetzt das ende sprich erst mal gesagt das Game ist Fertig. Oder  sagen wir die Community hatte es satt mit den Beschränkungen wie CPU Gewicht und Volumen das Baugrößen einschrenken sollte.

 

Die Gleichen Probleme sehe ich in Dual nur hier kommt noch etwas zusätzlich hinzu die Datenverarbeitung von Industrie und Handel.

 

Gruß Oliver    

Share this post


Link to post
Share on other sites

OhJe OhJe, Empyrion... Das muss man leider zur Rubrik werfen: "Viel gewollt aber nix gekonnt" und EVE entwickelte sich einfach nicht weiter...

EVE hat halt einfach Glück das es nen harten Kern an Mitspielern hat die das Spiel am Leben halten... Ich finds aber bloss nur noch langweilig...

 

Ich bin voll mit dir auf der Wellenlänge, von wegen Gebäude und Schiffe selbst zu erstellen, und genau da hakt DualUniverse genau ein !

NovaQuark hat offenbar ein ziemlich gutes Gespür für das worauf es wirklich ankommt.

 

Man braucht, von Anfang an, keine dutzenden komischer ausserirdischer Tierschen die alls auf dem Planeten herumflitzen wie in Empyrion

oder keine ganze Milchstraße voller Sternensysteme (wo man nicht auf einem einzigen Planeten landen kann) wie in EVE.

 

Das kann alles später dazu kommen, aber das ist nicht das wichtigste...

Also "irgendwann" würde ich ein bisschen belebtere Planeten oder mehrere Starnensysteme auch klasse finden aber

so wie es gerade in DualUniverse ist, darf es ruhig noch nen kleines Weilchen bleiben ☺️

 

>Hauptsache< das Spiel läuft rund (wenigstens meistens^^) und man kann seiner Phantasie (weitestgehend) freien Lauf lassen, und die Bug`s halten sich in Grenzen.

Ich denke darauf legt NovaQuark auch wert.

 

Wenn sie sich nicht zu sehr hetzen, mit der Weiterentwicklung, und erstmal das was da ist am laufen hällt ... wird DU auch eine Zukunft haben 😉

 

Wenn man nicht zuviel aufeinmal will, landet man auch nicht auf dem Hintern, sag ich immer 😇

 

Desshalb denke (und hoffe ich) das NovaQuark jetzt mehr in gute Server (sprich die Datenverarbeitung) investiert, denn dann können sie einfach immer weiter darauf aufbauen.

 

Ich habe jedenfalls ein gutes Gefühl bei Dual Universe🌈 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möchte mal zum Bezahlmodell noch etwas anmerken.

 

Novaquark ist kein etablierter Spielentwickler (oder Publisher) und muss gleichzeitig fast alle Systeme von grund auf neu entwickeln, da sie aufgrund der CSSC Serverarchitektur nicht die Möglichkeit haben einfach eine der etablierten Engines zu nutzen.

 

Das Bezahlmodell ist, wie fast alles andere zuvor auch war, absolutes Neuland für Novaquark. Die Entscheidung die Beta via Subscription zu realisieren fand ich persönlich genial. Zwei Gründe:

 

Erstens haben sie so die Möglichkeit ihr System während der Entwicklungsphase auch im Bezug auf das Bezahlmodell zu entwickeln (es kommen ja auch noch DACs (sowas wie PLEX)) und stehen dann beim Final Release nicht im Regen.

 

Zweitens bietet das Subscription-Bezahlmodell mehr Spielern die Möglichkeit für weniger Geld einen Blick ins Spiel zu werfen. Der (gegenüber dem ursprünglich angedachten deutlich reduzierte) Preis von 21€ für 3 Monate hält sich in etwa die Waage mit dem vorherigen, wesentlich höher liegenden Preis des Pledge-Modells, welcher sozusagen eine Flatrate für die Betaphase war. Wenn wir davon ausgehen, dass die Beta ein Jahr läuft (auch wenn ich persönlich eine längere Laufzeit vermute), dann kommt man mit dem Preis für die Subscription ungefähr auf die gleiche Zahl.

 

Das Subscription-Modell zu diesem Zeitpunkt ist also nicht nur für NQ gut, sondern auch für diejenigen, die sich noch nicht ganz sicher sind und jetzt die Möglichkeit haben zu einem wesentlich geringeren Betrag einzusteigen.

 

Schlecht ist da natürlich, dass es für eben diese Unentschlossenen gerade so holperig ist. Ich kann guten Gewissens berichten, dass ich bereits unzählige Stunden im Spiel verbracht und Spass daran hab. Ich hab damals rund 500€ bezahlt und, gemessen an meiner bisherigen Spielzeit, war das weniger als 1€/Stunde, was für mich persönlich die Definition für ein "Lohnt sich!" ist.

 

Der Beta-Launch von DU war nicht der glatteste in der Geschichte der Computerspiele - aber auch nicht der schlimmste. Aktuell wird mit Hochdruck dran gearbeitet das Spiel für alle stabil zum laufen zu kriegen. Zusätzliche Entwickler, Überstunden, Wochenendarbeit - und alles über Discord kommuniziert. Auch wenn das mit Discord ebenfalls nicht ganz optimal ist, bin ich besonders im Vergleich zu anderen Entwicklern echt massiv positiv beeindruckt, was hier gerade passiert.

 

Wär ich jetzt neu und würde nicht wissen, dass das hier gerade nicht der Normalzustand ist, wär ich aber wohl auch ziemlich angekekst :lol:

 

Weiser Ritter? Weisser Ritter? Hmm... das erinnert mich an Bodo Wartke - Ein Ritter...

Quote

...

Man sieht hier, wie der Getroff'ne strauchelt,
Wie er vor Schmerzen sich den Bauch hält.
Denn die Lanze des Rivalen
Sieht man in der Horizontalen
– Waagerecht sozusagen –
Aus des Ritters Magen ragen.


Todgeweiht kippt er vom Pferde,
Doch er fällt nicht auf die Erde,
Weil die Lanze sich sofort
Senkrecht in den Boden bohrt,
So daß er aus dem Leben scheidet,
Während er an ihr hinuntergleitet.


Die Lanze ragte nun im Lote
Aus dem toten Lanzelote,
Und durch Lanzelotens Blute
War sie quasi Lanzarote.
...

Oh man.. :lol: ..ja, keine Ahnung. Ritter hin, Ritter her - es gibt Probleme, aber ich bin schon recht lang hier und hab zumindest aktuell noch das Vertrauen, dass NQ diese in den Griff bekommt. Hoffe das stimmt dich auch etwas zuversichtlich :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von einer Beta erwarte ich schon etwas mehr. Der Zustand sollte schon „fertig“ sein und es gilt die Fehler zu finden und zu beheben. Die Server müssten eigentlich schnurren. Es sind wohl derzeit um die 2000 Spieler gleichzeitig (in der Hauptspielzeit) und da gibt es doch schon merkliche Schwierigkeiten. Wie soll das werden wenn 20000 Spieler gleichzeitig spielen wollen?

Es ist nicht alles mit mehr und bessere Hardware zu regeln. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay langsam wird es noch Lustiger  

 

Was eines der Größten Armutszeugnis an dieser Beta ist, ist das Versagen bei allen beteiligten die an den weiterführenden Tutorials beteiligt waren. Ich habe in den 3 Tagen ca 20 Stunden noch nichts auf  meinem erworbenen Grundstück Bauen können. Ich halte mich an dies Tutorials aber langsam Frage ich mich wenn ich Beton Kaufen soll um zu bauen warum ist keiner da und warum muss ich diesen so überteuert Kaufen von anderen Spielern. 

 

Bei allen Gegenständen die das Tutorial sag wo ich Kaufen soll muss ich erst mal 7 Tage spielen damit ich Täglich 100 k bekomme  um schlussendlich alles zu haben. Wo ist der Tricker bei der Liste der sagt Fertig Tutorial weiter ?

 

Wie und wo und was soll sich dabei ein Neuer Spieler Denken ?  Abzocke auch noch von den Erfahrenen Spieler an den Neuen, mal schauen wer bleibt und was die Zukunft bringt .

 

Gruß Oliver 

 

PS:  wo sind die 100k vom 06.09.2020 habe heute nichts bekommen

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI TheTulcan

Ich kann die sagen was ich als neuer Spieler Denke ...... Ich komme mir hier Verarscht vor.

Hab bezahlt in der Hoffnung sowas wie EMpyrion oder Space Engineer zu finden .

Aber nach 1o Min Tutorial Crashte das Spiel und ich war im Weltraum im Nichts.

Musste ein Restart machen nachdem alle meine sachen dann weg waren auch das SCU , dachte mir egal spare Geld und kauf mir ein neues um dann festzustellen das ich es nicht aufstellen kann.

Jetzt warte ich seit einer Woche das jemand mein verkacktes Ticket bearbeitet .

Denk mal werde mein Abo nicht verlängern und weiter Star Citizen spielen in der Hoffnung da mal was bauen zu Können 😉

Zum Glück gibts ja noch Space Engineer wo alles Klappt.

Lg Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke bei mir ist jetzt das Fass Voll, es darf nicht wahr sein das du im Tutorial dinge kaufen sollst um ein Gebäude zu errichten, dann gehst du hin und fängst an zu Bauen musst dann nach 1 stunde feststellen das der Tutorial Macher unfähig ist den Richtigen Chore zu schreiben und du kein Gebäude sondern ein Schiff erstellst.

 

 Sorry ich bin gespant was für aussagen hier in den nächsten Tagen kommen den mit Beta hat dies noch sehr lange nichts zu tun. 

 

Den Beta bedeutet Feinschliff und nicht ich muss an alles noch mal Hand anlegen weil überall was Fehlerhaft ist.

 

Gruß Oliver    

Share this post


Link to post
Share on other sites
8 hours ago, TheTulucan said:

Bei allen Gegenständen die das Tutorial sag wo ich Kaufen soll muss ich erst mal 7 Tage spielen damit ich Täglich 100 k bekomme  um schlussendlich alles zu haben. Wo ist der Tricker bei der Liste der sagt Fertig Tutorial weiter ?

 

Das Tutorial kannst du via Shift+Backspace abbrechen, oder die Schritte per Shift+BildAuf/BildAb durchschalten. Oder war es Strg+Taste? Hmm.

 

Du kannst das Zeug auch selber herstellen. Eisen ist dafür so ziemlich am einfachsten. Hemmatite sammeln, zu Pure Iron schmelzen und daraus Pure Honeycomb herstellen.

 

Schiff statt Basis? Ehm, dann hast du dich beim Core vertan. Du solltest einen statischen Kern kaufen oder bauen - nicht einen dynamischen. Die Dynamic Cores sind für dynamische Konstrukte - also Schiffe :D 

Einfach jetzt noch nen statischen Core basteln und platzieren - Problem gelöst. Solltest du keine weiteren Cores platzieren können, dann brauchst du einen Level in "Core Unit Upgrades" - findest du unter "Mining and Inventory" -> "Architect".

 

Für die Beta wollte man zunächst größtenteils "feature complete" sein. Eventuell hätte man die darauf folgende Optimierung noch in der Alpha machen sollen - allerdings braucht es auch die Menge an Spielern, um alle Schwachstellen zu identifizieren und zu beheben. Ist nicht optimal, aber ich bin immernoch froh, dass sie den angekündigten Zeitplan eingehalten haben. Kriegen die schon auf die Reihe - die letzten Monate waren irre, was Entwicklungsfortschritte angeht. Das Support-Center hätte man allerdings als erstes aufstocken müssen - ich hoffe die angekündigte Verstärkung macht sich bald bemerkbar ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, ich hab DU vor einiger Zeit entdeckt. Der Grund war frust bei Star Citizen, jemand hatte mir seine Zugangsdaten zur verfügung gestellt damit ich es mal testen konnte... MMn ist SC unspielbar gewesen...

Die Idee von DU faszinierte mich, leider gab es keine Videos und ein zugang hat 60,- gekostet. Ausserdem wurde von anfang an kommuniziert das es ein ABO geben wird. ich habe nicht viel zeit und unsere alte game crew ist mit windel wechsel und anderen RL dingen beschäftigt, wie ich auch^^ Nun es gibt jetzt das 3 monatsabo zum testen, ist mir aber immernoch zu teuer und 3 monate ein zu langer zeitraum. ein kurzerr zugang von 4 wochen würde mir ausreichen um zu wissen ob ich bereit bin mich auf das abo einzulassen und jahrlang zu spielen. ich werde nun weiterhin das spiel als beobachter verfolgen und hoffe natürlich das der frustfaktor für euch behoben wird. wenn es mal ein free weekend oder so gibt bin ich vielleicht dabei (wenn ich zeit habe) 

ich werde weiter warten bis es in eine 1.0 geht und evtl free to play wird, denn wipes und abos kann ich nicht gebrauchen, so gerne ich das game mal testen würde... so hab ich als nicht spieler auch frust weil ich es eigentlich gut finde und auch supporten will, das angebotene aber kein mehrmonatiges abo rechtfertigt. wobei wenn die sagen das die gekaufte Beta-spielzeit ins vollspiel angerechnet wird bin ich vielleicht in der beta dabei...

Share this post


Link to post
Share on other sites
48 minutes ago, Uttokko said:

Hi, ich hab DU vor einiger Zeit entdeckt. Der Grund war frust bei Star Citizen, jemand hatte mir seine Zugangsdaten zur verfügung gestellt damit ich es mal testen konnte... MMn ist SC unspielbar gewesen...

Die Idee von DU faszinierte mich, leider gab es keine Videos und ein zugang hat 60,- gekostet. Ausserdem wurde von anfang an kommuniziert das es ein ABO geben wird. ich habe nicht viel zeit und unsere alte game crew ist mit windel wechsel und anderen RL dingen beschäftigt, wie ich auch^^ Nun es gibt jetzt das 3 monatsabo zum testen, ist mir aber immernoch zu teuer und 3 monate ein zu langer zeitraum. ein kurzerr zugang von 4 wochen würde mir ausreichen um zu wissen ob ich bereit bin mich auf das abo einzulassen und jahrlang zu spielen. ich werde nun weiterhin das spiel als beobachter verfolgen und hoffe natürlich das der frustfaktor für euch behoben wird. wenn es mal ein free weekend oder so gibt bin ich vielleicht dabei (wenn ich zeit habe) 

ich werde weiter warten bis es in eine 1.0 geht und evtl free to play wird, denn wipes und abos kann ich nicht gebrauchen, so gerne ich das game mal testen würde... so hab ich als nicht spieler auch frust weil ich es eigentlich gut finde und auch supporten will, das angebotene aber kein mehrmonatiges abo rechtfertigt. wobei wenn die sagen das die gekaufte Beta-spielzeit ins vollspiel angerechnet wird bin ich vielleicht in der beta dabei...

 

Hey Uttokko,

 

von meiner Sichtweise aus lohnt sich das Abo auf jedenfall, ich kenne SC leider nicht und bin auch kein Freund davon Raumschiffe zu kaufen, da ich diese lieber selber Design, aber jedes Spiel hat somit seine daseinsberechtigung ;)

Ich kann dir sagen das ich schon mehr Geld in EA Titel verknallt habe die sich im gegensatz zu diesen Spiel überhaupt nicht gelohnt haben, daher finde ich 21 Euros für drei Monate vollkommen okay, klar verstehe ich deinen Standpunkt und ein Trial Week wäre toll oder auch mal so ein 48 Stunden Testzugang generell wäre sicherlich Hilfreich andere Spieler ins Boot zu holen, jedoch ist Nova noch in der Testphase auch was das Abo Modell sowie die gesamte Buchhaltung angeht ;) Ich schätze die tasten sich jetzt langsam voran.

 

Ich kann dir nur sagen wenn du auf Craften und selber bauen stehst ist dieses Spiel schon ein klarer Kauf (Abo) Grund, hin und wieder sind die Server natürlich mal Off wegen Wartungsarbeiten und Co. aber es handelt sich ja auch noch um eine BETA wie es danach weitergeht weiß ich zwar auch noch nicht, aber ich bin jetzt natürlich schon bereit auch nach einen Wipe wieder von vorne zu starten, zumal ich jetzt den Vorteil des gesammelten Wissens habe und wesentlich besser auf einen Neustart vorbereitet wäre, das gleiche Prinzip haben ja jetzt alle Alpha Spieler die wesentlich mehr bezahlt haben ;)

 

Ich hoffe trotzdem dich irgendwann mal auf einen Planeten antreffen zu dürfen und wünsche dir weiterhin alles gute.

 

LG der Nofrog

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine kostenloser freier Zugang könnte schnell das Spiel im aktuellem Zustand zum entgültigen Kollaps bringen:

 

 

Die Spieleranzahl würde erst mal wieder explodieren, das schaffen die Server derzeit nicht, es braucht noch Zeit für die Entwickler das ganze system zu optimieren, die jetzige Beta ist ein erster richtiger Stresstest. Und viele kostenlose Spieler kosten der Firma auch viel Geld, da die zusätzlichen Server ja auch bezahlt werden müsste. Am Ende zahlen sie drauf und DU geht pleite.

Viele Spieler die nur kurz mal Ausprobieren wollen, blockieren Gebiete auf Sanctuary. Wie funktioniert das aktuell, wenn Spieler das Abo beenden/nicht weiterführen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 hours ago, Uttokko said:

Nun es gibt jetzt das 3 monatsabo zum testen, ist mir aber immernoch zu teuer

Ich sag ja gern, dass wenn ich 1 Stunde Spielspaß pro Euro krieg, dann hat sich die Sache schon gelohnt. Wenn ich das jetzt ganz dreist auf dich anwende, dann klingt das, als ob du weniger als 7 Stunden pro Monat spielen kannst? Oder sagen wir mal 50ct/Stunde und weniger als 14 Stunden pro Monat?

 

Tut mir leid das so offen zu sagen, aber ich glaub, wenn dem denn so ist, ist DU eher kein Spiel für dich. Zumindest nicht bevor die Kurzen aus den Windeln raus sind und du wesentlich mehr Zeit zum Spielen opfern kannst. Wenn du täglich nur weniger als 30 Minuten investieren kannst, dann wird DU die reinste Frustkatastrophe. Nur so als Beispiel: Ohne Warp Drive fliegst du ca 4 Stunden zwischen Alioth und Jago und wenn du dich ausloggst kommt dein Schiff zum Stillstand, während andere Spieler hinfliegen und den Core zerballern können um dir dein Schiff zu klauen.

 

Wir spielen seit knapp 4 Wochen (seit dem letzten Wipe) und bauen gerade unseren ersten Warp Drive. In der Zeit hab ich lt. GOG Galaxy über 250 Stunden Spielzeit investiert. DU ist ein MMO und leider für das gelegentliche Basteln nebenher nicht sonderlich geeignet - außer natürlich du gibst dich damit zufrieden vielleicht nur 1% des Spielumfangs zu nutzen.

 

Sorry :( echt nicht bös gemeint. Ich sag das nur so deutlich, damit du das weisst bevor du investierst und dich dann vielleicht schwarz ärgerst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
17 hours ago, vertex said:

Ich sag ja gern, dass wenn ich 1 Stunde Spielspaß pro Euro krieg, dann hat sich die Sache schon gelohnt. Wenn ich das jetzt ganz dreist auf dich anwende, dann klingt das, als ob du weniger als 7 Stunden pro Monat spielen kannst? Oder sagen wir mal 50ct/Stunde und weniger als 14 Stunden pro Monat?

 

Tut mir leid das so offen zu sagen, aber ich glaub, wenn dem denn so ist, ist DU eher kein Spiel für dich. Zumindest nicht bevor die Kurzen aus den Windeln raus sind und du wesentlich mehr Zeit zum Spielen opfern kannst. Wenn du täglich nur weniger als 30 Minuten investieren kannst, dann wird DU die reinste Frustkatastrophe. Nur so als Beispiel: Ohne Warp Drive fliegst du ca 4 Stunden zwischen Alioth und Jago und wenn du dich ausloggst kommt dein Schiff zum Stillstand, während andere Spieler hinfliegen und den Core zerballern können um dir dein Schiff zu klauen.

 

Wir spielen seit knapp 4 Wochen (seit dem letzten Wipe) und bauen gerade unseren ersten Warp Drive. In der Zeit hab ich lt. GOG Galaxy über 250 Stunden Spielzeit investiert. DU ist ein MMO und leider für das gelegentliche Basteln nebenher nicht sonderlich geeignet - außer natürlich du gibst dich damit zufrieden vielleicht nur 1% des Spielumfangs zu nutzen.

 

Sorry :( echt nicht bös gemeint. Ich sag das nur so deutlich, damit du das weisst bevor du investierst und dich dann vielleicht schwarz ärgerst.

Jau, das sehe ich genau so.

Das ist aber auch unabhängig von DU.

MMO`s ziehen immer mehr Zeit als man eigentlich aufbringen kann :).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Zetaufwand ist wohl so ähnlich wie bei Eve. Eve spiele ich seit 2005 und habe wohl mittlerweile tausende Stunden dort verbracht ,)

DU spiele ich seit Samstag und was mir direkt aufgefallen ist, dass das Spiel relativ zäh ist.

Ich rede jetzt nur von Buddeln und Verkaufen. Zerlegst du dein Schiffy dauert die Reparatur ohne Skills ewig.

Ich kritisiere es nicht, ich stelle nur fest.

Einmal abgestürzt 2.5 km vor dem Raumhafen. Hinlaufen, Scrap kaufen, zurücklaufen, Alles reppen. Dauer? 1h?

Beimnnächsten Mal passe ich dann mehr auf ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Cluvis said:

Der Zetaufwand ist wohl so ähnlich wie bei Eve. Eve spiele ich seit 2005 und habe wohl mittlerweile tausende Stunden dort verbracht ,)

DU spiele ich seit Samstag und was mir direkt aufgefallen ist, dass das Spiel relativ zäh ist.

Ich rede jetzt nur von Buddeln und Verkaufen. Zerlegst du dein Schiffy dauert die Reparatur ohne Skills ewig.

Ich kritisiere es nicht, ich stelle nur fest.

Einmal abgestürzt 2.5 km vor dem Raumhafen. Hinlaufen, Scrap kaufen, zurücklaufen, Alles reppen. Dauer? 1h?

Beimnnächsten Mal passe ich dann mehr auf ;)

Dann hat die Reperaturzeit seine Arbeit getan ;).

 

Wenn ich mich nicht täusche, geht die Reperatur mit Scrap aus höherwertigen Erzen weitaus schneller?!

Da bin ich mir aber nicht sicher, ich habe nur mit Kolenstoff Scrap hantiert. Eventuell kann das jemand anderes bestätigen oder widerlegen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 9/15/2020 at 3:04 PM, vertex said:

Ich sag ja gern, dass wenn ich 1 Stunde Spielspaß pro Euro krieg, dann hat sich die Sache schon gelohnt.

Du würdest wirklich 24 Euro pro Tag für ein Spiel bezahlen? Also 24€ mal 30 Tage sind 720€ pro Monat?

Neeee, du hast dich sicher verschrieben, oder?? 😂

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, MagnusElectron said:

Du würdest wirklich 24 Euro pro Tag für ein Spiel bezahlen? Also 24€ mal 30 Tage sind 720€ pro Monat?

Neeee, du hast dich sicher verschrieben, oder?? 😂

 

Nur wenn er 24 Stunden jeden Tag spielt.

Ich würde mir nun anmaßen zu behaupten, dass er für 24 Stunden Spielzeit bereit ist 24 € zu bezahlen. 😉

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...